Die Reise hat begonnen, die Strecke ging via Basel nach Deutschland, dann folgten viele Kilometer auf der Autobahn bis wir unseren ersten Stopp erreichten, Campingplatz am Bauernhof in Knüllwald (nördlich von Frankfurt). Ein kleiner, beschaulicher Campingplatz auf dem Land.

Am nächsten Tag ging es weiter nach Hamburg, viele Baustellen unterwegs auf der Autobahn. Dort haben wir am nächsten Tag die Stadt Hamburg besichtigt, unter anderem mit einer Hafenrundfahrt.

Nach zwei Nächten in Hamburg fuhren wir mit unserem Bus weiter Richtung Norden, genauer gesagt nach Dänemark. Unterwegs besichtigten wir Flensburg, die erste Übernachtung dann in Haderslev.

Am nächsten Tag Weiterfahrt nach Vammen via Aarhus (kurze Besichtigung), ein sehr schöner Campingplatz, urchig eingerichtet und mit viel musikalischer Unterhaltung, hat alles was man braucht. Das Wetter ist mittlerweile kühler geworden und leider regnerisch.

Kategorien: Erste Reise