Mit den ersten Überlegungen zum Gepäck folgte schliesslich die entsprechende Unterteilung mit Fächern. Kleider, Campingstühle &- tisch, Gaskocher, Geschirr, Zelt…usw. müssen hier schliesslich Platz finden. Es folgen noch Schubladen und Türen.

Aktuell sind wir an der angrenzenden Küche, welche das Wassersystem und den Mülleimer beinhaltet.

Den Auftrag der Nachtvorhänge haben wir bereits unserer Schneiderin erteilt, damit auch ein Ausschlafen im Sprinter möglich wird.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.